Klare Rindfleischsuppe

Zutaten

500 g Rindfleisch (ganz Tafelspitz)
2 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehen
1 Tasse Suppengemüse
1 Stg Lauch
1 Bund Liebstöckel
1 Prise Salz
2.5 l Wasser
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

Das Rindfleisch in einem Stück eventuell waschen und trocken tupfen.Das Suppengemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel nicht schälen nur vierteln, Knoblauch mit der Schale zerdrücken.Nun das Gemüse mit dem Rindfleisch in einen großen, weiten Topf geben und mit Wasser befüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Danach für ca. 2,5 Stunden bei milder Temperatur leicht köcheln lassen.Dann die Suppe in einen neuen Topf abseihen. Das Gemüse (besonders die Karotten) kann als Einlage in der Suppe verwendet werden. Das Fleisch kann nun seperat, als Tafelspitz serviert werden.Oder: man schneidet das Fleisch in mundgerechte Stücke und gibt es nochmals in die Suppe. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

iel Spaß beim nach kochen und guten Appetit.

Zurück zur Startseite


Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.