Fleischröllchen

Zutaten

500 g Hackfleisch1 Zwiebel
Salz -Pfeffer
1 Ei
gekochter Schinken
200 g Käse

Zubereitung:

Geben Sie das Fleisch, die Zwiebel, Salz, Pfeffer und das Ei in eine Schüssel und verrühren Sie alles gut, bis eine homogene Masse entsteht. Übertragen Sie die Masse auf das mit Frischhaltefolie ausgelegte Schneidebrett und verteilen Sie das Fleisch mit der Hand. Den gekochten Schinken und den Käse darauf verteilen. Das Fleisch in ein Brot wickeln und mit Frischhaltefolie festkleben. Für 1 Stunde in den Gefrierschrank verlegen. In einer Schüssel die Eier mit dem Mehl verrühren. Die Milch hinzufügen und alles gut verrühren. Nach Ablauf der Zeit den Hackbraten in Rollen schneiden, diese in die zuvor zubereitete Eiermischung geben und mit Semmelbröseln umhüllen. Die Fleischrollen in heißem Öl frittieren, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

Guten Appetit

Zurück zur Startseite


Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.