Fleischröllchen römischer Art

Zutaten:

700 g Rindfleischscheiben
150 g Mortadella
600 g geschälte Tomaten
Karotten und Sellerie nach Geschmack
1 Zwiebel
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Weißwein nach Geschmack

Zubereitung

Die Fleischscheiben mit Karotte, Sellerie und Mortadella füllen.
In einer Pfanne mit Zwiebeln, Karotten und Sellerie anbraten.
Anschließend mit dem Weißwein vermischen.
Anschließend die geschälten Tomaten und das Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde kochen lassen.

Guten Appetit

Zurück zur Startseite


Elsässer Schnitzel