Startseite | Kontakt | Impressum | Eure Meinung | Info
Sie sind hier: Startseite // Fleisch // Falscher Hase

Falscher Hase

01

Zutaten

2 Brötchen vom Vortag
3 große Zwiebeln
1 EL Butter
800 g Hackfleisch
2 Eier
2 TL Senf
Salz
Pfeffer
je 1/2 TL Kümmel
rosenscharfes Paprikapulver
2 hart gekochte, gepellte Eier
3 EL Butterschmalz

Zubereitung

Die Brötchen in Wasser einweichen, danach in einem Sieb gut ausdrücken. Die Zwiebeln schälen kleine Würfel scheiden.
Das Hackfleisch mit den ausgedrückten Brötchen, der Zwiebel, Eiern, Senf und den Gewürzen verkneten. Einen länglichen Laib formen. Die harten Eier der Reihe nach längs in den Fleischteig drücken und den Teig darüber gut zusammendrücken.
In einem Bräter das Schmalz erhitzen, den Hackbraten darin kräftig anbraten, vorsichtig umdrehen. 1/4 l Wasser seitlich angießen. Abgedeckt im Ofen (Mitte) 1 Std. braten, zwischendurch etwas Wasser nachgießen.
Den Hackbraten herausheben und in fingerdicke Scheiben schneiden. Das Mehl mit der Sahne verrühren und die Soße damit binden und abschmecken.

Viel Spaß beim nach kochen und guten Appetit.


Würde mich über ein Feedback von euch freuen
Nachricht/Falscher Hase
Name *