Startseite | Kontakt | Impressum | Eure Meinung | Info

Ungarischer Gulasch

Zutaten:

1 kg Rindfleisch
1 kg Zwiebeln
2 Knoblauchzähen
2 El Tomatenmark
2 El Paprikapulver edelsüß
1 El Paprikapulver rosenscharf
1Tl Kümmel gemahlen
250 ml Rotwein
400 ml Fleischbrühe
Gänseschmalz oder Butterschmalz
1 Lorbeerblatt, Salz u. Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch Waschen, trocken tupfen und in 3,5-4,5 cm Würfel schneiden.
Nun die die Fleischstücke portionsweise in Pfanne mit Butterschmalz rundherum scharf anbraten.
Die Zwiebeln dann zum Fleisch geben. Tomatenmark unterrühren, etwas andünsten. Ebenso verfahre ich mit dem Paprikapulver, gut untermischen, andünsten aber nichts anbrennen lassen sonst wird es bitter.
Mit dem Wein ablöschen, noch Kümmel und Lorbeerblatt dazu und lasse es etwas einreduzieren.
Dann kommt der Rinderfond mit rein.
Das Gulasch bei niedrigster Temperatur, mit geschlossenem Deckel, ca 2 Std. köcheln.
Am Ende teste ich Fleisch ob es schön zart ist.
Mit Salz u. Pfeffer das Gulasch abschmecken.


Würde mich über ein Feedback von euch freuen
Nachricht/ungarischer Gulasch
Name *