Weisbrot

Zutaten

1 Tasse = 250 ml
3 Tassen
Mehl
1 TL
Trockenhefe
2 TL
Salz
1,5 Tassen
Wasser

Zubereitung

Für dieses leckere Brot braucht man nur 4 Zutaten. Alle Zutaten mit einem Kochlöffel zu einem festen Teig vermischen. Mit den Händen einen Brotlaib formen, in die mit Backpapier ausgelegte Backform legen, mit einem Geschirrtuch zudecken und 8 Stunden auf der Arbeitsfläche gehen lassen. Danach den Teig Mehl zugeben und Falten bis der Teig Sämig ist. Am besten macht man das Brot am Abend und bäckt es in der Früh. Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 250 °C ca. 15 Minuten backen, danach die Temperatur auf 200 Grad Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 250 °C ca. 15 Minuten backen, danach die Temperatur auf 200 Grad senken und weitere 30 Minuten backen – immer im Auge behalten. Vor dem Backen habe ich das Brot dreimal auf der Oberseite angeschnitten. Guten Appetit.

Viel Spaß beim backen und guten Appetit.

Zurück zur Startseite


Weißbrot im Guss Topf