Brot aus dem Gusseisenbräter

Zutaten& Zubereitung

2 Becher Weizenmehl, 1 Becher Roggenmehl und 1 TL Trockenhefe vermischen. 1 TL Salz und Kräuter nach Belieben beigeben. Nun 1 1/2 Becher warmes Wasser unterrühren.Teig 3 Stunden zugedeckt gehen lassen.Auf Backpapier Teig von allen Seiten mit Mehl benetzen.Samt Backpapier im 230 Grad vorgeheizten Backofen 40 Min im Pott mit geschlossenem Deckel backen.Dann erneut 20-25 min ohne Backpapier und ohne Deckel mit etwas reduzierter Temperatur weiter backen.

Guten Appetit!

Zurück zur Startseite


Weißbrot