Vanillepudding Gugelhupf

Zutaten

4 Stk Eier
0.16 l Öl
2 EL Wasser
1 Pk Vanillepuddingpulver
160 g Feinkristallzucker
0.5 Stk Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)
0.5 Pk Backpulver
100 g Mehl

Zubereitung

Zuerst eine Gugelhupf form mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestreuen. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.Dann die Eier in Eidotter und Eiklar trennen und die Eidotter mit Zucker und Wasser in einer Schüssel schaumig rühren, anschließend nach und nach das Öl dazugeben. Zum Schluss Puddingpulver, Zitronensaft und die abgeriebene Zitronenschale dazugeben und gut mit dem Mixer durchrühren.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in die Dottermasse vorsichtig unterheben. Zum Schluss das Eiklar zu Schnee schlagen und ebenso unterheben. Die Teigmasse in die Gugelhupf form geben und etwa 35 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen.

Viel Spaß beim Nachbacken

Zurück zur Startseite


Butterkuchen