Eierlikörkuchen

SAFTIGER EIERLIKÖRKUCHEN

Zutaten

5 Stk Eier
230 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
250 ml Eierlikör
250 ml Sonnenblumenöl
1 Pk Backpulver
250 g Mehl

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker und dem Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. Mit dem Handrührgerät mindestens 10 Minuten dickschaumig rühren. Erst dann nach und nach den Eierlikör und das Öl unterrühren.Das Mehl und Backpulver vermengen, dazu sieben und mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig schließlich in eine Gugelhupf Form füllen.Im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober- und Unterhitze 50 bis 60 Minuten backen.

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker und dem Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. Mit dem Handrührgerät mindestens 10 Minuten dickschaumig rühren. Erst dann nach und nach den Eierlikör und das Öl unterrühren.Das Mehl und Backpulver vermengen, dazu sieben und mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig schließlich in eine Gugelhupf Form füllen.Im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober- und Unterhitze 50 bis 60 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken

Zurück zur Startseite


Vanillepudding Gugelhupf